TS Einfeld von 1921 e. V.

alle Berichte

Wir brauchen jede Stimme!


Direkt nach dem Feuer im Vereinsheim am Roschdohler Weg hatte Maren Arndt, Spartenleiterin beim TSE, die Idee, auch auf diese Weise um Unterstützung zu werben. Der Schüler Nils Kalle Radestock erstellte innerhalb kurzer Zeit einen Bewerbungs-Videoclip, unterstützt von seinem Freund Hendrik Kesseler und dessen Video-Drohne.


Bei dem Wettbewerb geht es um drei Geldpreise in Höhe von 15.000 Euro, 10.000 Euro sowie 5.000 Euro - es gewinnen die Projekte, für die per Internet am meisten Stimmen abgegeben wurden. Da die Konkurrenz aus ganz Deutschland sehr groß ist, hoffen die Einfelder auf viel Unterstützung aus ihrer Region. Abgestimmt werden kann direkt über https://www.sport-thieme.de/aktionen/70jahre?entry=94031#videoEntry oder über die Seite des TS-Einfeld www.ts-einfeld.de.