TS Einfeld von 1921 e. V.

alle Berichte

Int. Weihnachtsturnier Grimmen


Wer meint, dass die besinnliche Vorweihnachtszeit und Sport nicht zusammen passen, der irrt gewaltig. Denn das jährliche internationale Weihnachtsturnier in Grimmen vereint genau das.

Bei der 24.Auflage waren insgesamt 565 Teilnehmer aus 37 Vereinen u.a. aus MV, SH, BB, B und Polen an 2 Tagen verteilt über alle Alters-/Gewichtsklassen auf der Matte - Grimmen war an diesem Wochenende Hotspot des Judosportes. Auch die Einfelder Judoka waren wieder dabei.

In der Mannschaftswertung belegten die Einfelder am Ende Platz 6 mit 73 Punkten. Es waren viele spannende Kämpfe und manch knappe Entscheidung um die begehrten Podestplätze – so dass einige Kämpfer leer ausgingen, aber viel Erfahrung gesammelt haben. Auf jeden Fall sind alle Kämpfer, Eltern und Trainer im nächsten Jahr wieder dabei, denn neben dem Wettkampf gab es auch viel Spaß und gemeinsame Zeit…

Die Platzierungen im einzelnen:

1.Platz:

Pierre Stavenhagen (-24 kg), Jasmin Czymai (-40 kg/beide U9), Raquel Larsen (-40 kg/U11), Bente Wiegratz (-48 kg/U15), Jandrik Sachau (-66 kg/U15), Stefan Mandewirth (-66 kg/Ü40),

 

2.Platz:

Emily Holtorf (-40 kg), Rayk Larsen (-26kg/beide U9), Laura Stavenhagen (-36 kg), Magnus Himstedt (+46 kg/ beide U11), Stefan Mandewirth (-81 kg/M),

 

3.Platz:

Brian Dawkins (-26 kg/U9), Daniel Dukart (+100 kg/M)

 

4.Platz:

Lya Ludwig (-20 kg), Luna Ludwig (-25 kg/beide U9)

 

5.Platz:

Leon Fleischanderl (-25 kg), Jannik Herz (-22 kg/beide U9), Sango Bajalan (-42 kg/U13),