TS Einfeld von 1921 e. V.

alle Berichte

TSE siegt beim Kreispokal 2018


In der kleinen Turnhalle in Einfeld fand am 11.3.2018 der diesjährige Kreispokal im Tischtennis statt. Dies ist ein 3er Mannschaftsturnier.

Einfeld startete mit Andre Fynsk, Alex Kloth und Sönke Hermann. Im ersten Spiel bezwang man den SV Tungendorf am Ende dann doch deutlich mit 4:1.
Im zweiten Spiel ging es dann gegen Bönebüttel Husberg. Dies war dann gleichzeitig das Finale.


Alex und Andre dominierten ihre Spiele und ließen den Husbergern keine Chance. Beide gewannen 3:0.
Sönke hatte Startschwierigkeiten und lag gegen den Ex-Einfelder Sven Dühring schon mit 0:2 hinten. Ab Satz 3 spielte er sich in einen wahren Rausch und siegte am Ende verdient mit 3:2.


Das anschließende Doppel hätte schon die Entscheidung bringen können... Ein 4.Punkt wurde benötigt, um den Titel zu verteidigen. Sönke und Andre erkämpften diesen in einem hochklassigen Doppel mit 3:1 gegen Jetter und Dühring. Der TSE verteidigte damit den Kreispokal und darf somit am Landespokal am 25.3.18 in Schönkirchen teilnehmen.

Auf dem Bild von links nach rechts
Sönke, Alex und Andre